smart art sticker – Klebefolien für den Individual Look

Mit den neuen smart art stickern kann jeder seinen smart individual gestalten.  Egal ob nun sportlich, elegant oder urban – die sechs Motive bieten für jeden Geschmack etwas. Die Montage der hochwertigen Klebefolien erfolgt auf der tridion-Sicherheitszelle. So ergibt sich ein reizvoller Kontrast zu den übrigen Karosserieteilen. Entwickelt wurden die Designs von dem Künstler Timo Wuerz, in Zusammenarbeit mit der Mercedes-Benz Accessories GmbH. Die unterschiedlichen Designs aus der smart Kollektion lieferten die Idee für die Gestaltung der bunten smart art sticker.

Bei fachgerechter Anwendung halten die smart art sticker laut Hersteller rund fünf Jahre, lassen sich aber jederzeit wieder rückstandsfrei entfernen. Erhältlich sind die smart art sticker für 250 Euro beim smart Händler, welcher auf Wunsch auch die Beklebung übernimmt.

Neu im Accessoriesprogramm sind ebenfalls BRABUS Interieur-Akzentteile in Carbon-Optik. Das achtteilige Set (UVP: 299 Euro) besteht aus Akzent-Rahmen und -Blenden für die Zusatzinstrumente, das Kombiinstrument, Lenkstockhebel, Türgriffe und die Mittelkonsole.

Ein Plus an Sicherheit bietet das neue BRABUS LED-Tagfahrlicht zum Nachrüsten. Ideal an die Silhouette des smart fortwo angepasst, kann das BRABUS LED-Tagfahrlicht (549 Euro) mit allen Serienhauptscheinwerfern kombiniert werden. Die Wahl hat der Kunde zwischen Chrom und Schwarz. Am Heck lässt sich die dritte Bremsleuchte von BRABUS in LED-Technik nachrüsten. Die LED-Bremsleuchte (129 Euro) wurde dabei elegant in die Windabrisskante integriert.

Quelle & Bilder: smart

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.