Neuer VW Polo mit „iF-Design Award“ in Gold ausgezeichnet

Der neue VW Polo wurde mit dem begehrten „iF product design award 2010“ in Gold ausgezeichnet. Die 24-köpfige internationale Designer-Jury lobte die fünfte Generation des erfolgreichen Kleinwagens besonders in Bezug auf die hervorragende Kombination von Interieur und Exterieur-Design. In der Kategorie „Fahrzeuge“ ist der Polo der einzige iF-Design-Preisträger 2010, der mit dem Prädikat „Gold“ belegt wurde. Die Volkswagen Designer Urs Rahmel und Gustav Hofmann nahmen den Preis am vergangenen Dienstag in Hannover im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung entgegen.

In der Begründung der Jury wurde die optisch wegweisende Neuauflage des VW  Polo gelobt:

„Ein sehr gelungenes, ein markantes Design für einen Kleinwagen. Sowohl außen wie auch innen ist er übersichtlich und mit sehr großer Funktionalität gestaltet. Hier wurde einmal mehr Wert auf das Wesentliche gelegt und in einer hervorragenden Kombination von Interieur und Exterieur Design als konsequente Weiterentwicklung einer Modellreihe umgesetzt.“

Quelle & Bilder: Volkswagen

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.