MINI CHALLENGE geht in ihre siebte Saison

Der Countdown läuft: Noch genau einen Monat, dann schalten die Ampeln der MINI Challenge wieder auf Grün. Der 10. April (Hockenheimring, Preis der Stadt Stuttgart) markiert den Start zu einer neuen Saison, der siebten für die populäre Clubsportserie. Motorsportfreunde dürfen sich auf packende Duelle und attraktive Rahmen­events freuen. Bis der MINI Challenge Meister 2010 gekürt wird, stehen an acht Rennwochenenden insgesamt 15 Wertungsläufe auf dem Programm.

Unter anderem kehrt die Serie auf die Nürburgring-Nordschleife zurück: Der Lauf im Vorfeld des berühmten 24-Stunden-Rennens zählt bei Teams, Fahrern und Fans zu den erklärten Highlights der Saison. Eine Premiere im Terminkalender der MINI Challenge feiert die tschechische Rennstrecke von Brno. Die dortigen Wertungsläufe finden im Rahmen der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) statt.

Der Rennkalender 2010:

Termin

Rennstrecke

Veranstaltung

10.-11. April

Hockenheimring

Preis der Stadt Stuttgart

08.-09. Mai

Sachsenring

ADAC Masters Weekend

14.-15. Mai

Nürburgring

24h Rennen / Nordschleife


29.-30. Mai

Hockenheimring

ADAC Masters Weekend

31. Juli

Brno (CZ)

WTCC

14.-15. August

Nürburgring

AvD Oldtimer-Grand-Prix


04.-05. September

Oschersleben

WTCC

25. September

Salzburgring (A)

Finale (Rundstrecken-Trophy)

– Stand: 10. März 2010, Änderungen vorbehalten –

Mehr Interaktivität durch neues Internet-Angebot

Ab sofort steht das neue Internet-Angebot der MINI Challenge 2010 zur Verfügung. Unter www.MINI.de/Challenge lassen sich Basisinformationen zur Serie abrufen und Tickets zu allen Events bestellen.

Als neues, interaktives Tool ist die MINI Challenge künftig zusätzlich mit einer eigenen Facebook-Fanseite online: www.facebook.com/Mini.Challenge. Durch die Möglichkeit des unmittelbaren Dialogs zwischen der MINI Community, den Fans, Teams, Fahrern, Partnern sowie sonstigen Motorsportbegeisterten wird die Clubsportserie noch intensiver erlebbar und bietet zudem die optimale Basis, um jederzeit und ortsunabhängig einen Gedankenaustausch rund um die MINI Challenge stattfinden zu lassen. Die Internet-Plattform ist auch ohne Facebook-Account aufrufbar, so dass aktuelle Berichte, Rennergebnisse, Bilder und Videos uneingeschränkt einsehbar sind. Registrierte Facebook-User haben zusätzlich die Möglichkeit, sich mit der Seite als „Fan“ zu verknüpfen, die Inhalte zu kommentieren und eigene Beiträge (Texte, Bilder, Videos, Links, etc.) auf der öffentlichen „Pinnwand“ der MINI Challenge zu hinterlassen.

Erfolgskonzept MINI Challenge

Die MINI Challenge ist in diesem Jahr so international wie noch nie. Dank der erfolgreichen Mischung aus professionellem Motorsport und entspanntem Lifestyle hat sich die Serie innerhalb kürzester Zeit zu einem wahren Exportschlager entwickelt. Im Jahr 2010 wird die MINI Challenge in sechs weiteren Ländern ausgetragen: Spanien, Australien, Neuseeland, Argentinien, Brasilien und Saudi-Arabien dürfen sich ebenfalls auf spannende Events mit einem außergewöhnlichen Fahrzeug freuen.

Mehr zur MINI Challenge:

www.MINI.de/Challenge

www.facebook.com/Mini.Challenge

Quelle & Bild: MINI