Mercedes-Benz ML 500 – V8-Stern in der Luxus-Offroadklasse

Der ML 500 ist der neue V8-Stern in der Luxus-Offroadklasse des Stuttgarter Autobauers Mercedes-Benz. Mit deutlich mehr Leistung bei gleichzeitig geringerem Treibstoffverbrauch soll er die Kundschaft anlocken und für frischen Wind im Segment der groß motorisierten SUV sorgen. Während beim Erreichen des ersten Ziels ein doppelt aufgeladener V8-Motor das Mittel der Wahl ist, hilft beim Erreichen des zweiten Ziels vor allem die BlueEFFICIENCY-Technologie von Mercedes-Benz, die zahlreiche technische Maßnahmen wie etwa Start-Stopp-Automatik und eine besonders ausgeklügelte Aerodynamik kombiniert, um so den Treibstoffverbrauch zu senken. Somit ist auch die V8-Version der ML-Klasse am aktuellsten Stand der Technik.

Luxus SUV mit V8-Power – Der ML 500 von Mercedes-Benz

Die Optik des Mercedes-Benz ML 500 ist gewohnt luxuriös-wuchtig und einnehmend. Eine breite Front mit großem Kühlergrill sowie mächtig dimensionierte Räder machen aus dem ML 500 eine imposante Erscheinung. Ähnlich der sprichwörtlichen stolzen Eiche steht der ML vor dem Betrachter und scheint durch kaum etwas erschütterbar zu sein.

Massiv und gediegen geht es auch im Innenraum des Nobel-Offroader zu. Hochwertige Materialien sowie tadellose Verarbeitung geben keinerlei Grund zur Beanstandung und lassen die Passagiere in echtem Premium-Feeling schwelgen. Die optionalen Ledersitze stellen einen guten Kompromiss zwischen Komfort und Sportlichkeit dar und geben ausgezeichneten Seitenhalt in jeder Fahrsituation.

Der Motor des neuen Mercedes-Benz ML 500 kann im Vergleich zum Vorgänger trotz weniger Hubraum ein deutliches Plus an Leistung aufweisen. Während im Vorgängermodell ein 5,5-Liter-V8 ohne Aufladung werkte, arbeitet in der neuen Version ein 4,7-Liter-Biturbo-V8. Dieses neue Aggregat bringt mit 408 PS gute 20 PS mehr als sein Vorgänger auf die Straße und kann auch beim Drehmoment mit 600 statt 530 NM einen Zuwachs verzeichnen. Diese satte Leistung reicht für eine Beschleunigung in 5,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und das, obwohl der neue ML 500 dabei mit durchschnittlich 11,5 Litern ca. 16% weniger verbraucht als die ältere Version.

Bilder: Hersteller / Mercedes-Benz

Weitere Auto News zum Thema

Mercedes Benz GLK – Geländewagen von echtem ... Mit dem GLK hat der Stuttgarter Autohersteller Mercedes Benz einen Geländewagen alter Schule im Programm. Nüchtern und sachlich, ohne unnötigen Schnic...
Chevrolet Trax gegen Opel Mokka Kleine SUV liegen voll im Trend. Jung, spritzig und dynamisch präsentieren sich die Erfolgsmodelle und setzen dabei ganz auf den Lifestyleaspekt. GM h...
Sport Utility Vehicle: Autos in XL Fahren ist für die meisten Autofahrer mehr, als nur um von A nach B zu kommen. Viele verbinden mit Autofahren ein Stückchen Freiheit. Nicht zuletzt de...
Fiat Freemont überzeugt beim EuroNCAP-Crashtest Nein der der neue Fiat Freemont mit serienmäßig sieben Sitzen ist keine Neuentwicklung der Italiener. Er ist baugleich mit dem Dodge Journey und das e...
Dieselpower im neuen Audi SQ5 TDI Sportliche Power und Diesel schließen sich schon lange nicht mehr aus und den besten Beweis hierfür liefert nun Audi mit dem neuen bärenstarken SUV SQ...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.