Du im neuen Ford Fiesta!

Der Ford Fiesta zählt zu den mit Abstand meistverkauften Autos in Europa. Um das Feuer nicht abkühlen zu lassen, hat Ford dazu einen neuen Werbespot des Fiesta veröffentlicht. Dieser setzt auf den Lifestyle mit dem modernen Kleinwagen und startet mit einer besonderen Aktion: „Jetzt bist Du der Regisseur!“. So kann jeder (der über einen Facebook Account verfügt) seinen eigenen Ford-Fiesta-Film mit Bildern aus seinem fb-Profil erstellen.

Dabei trumpft Ford nicht nur mit Optik, sondern auch einer umfangreichen Basisausstattung auf. Das serienmäßige elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) greift automatisch ein, sobald das Fahrzeug in Extremsituationen auszubrechen droht. Ebenfalls mit an Board sind Frontairbags für Fahrer und Beifahrer, Knieairbag für Fahrer+ Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer, Sicherheitsgurtstraffer und -gurtkraftbegrenzer vorn sowie 3-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen.

Ab Mitte 2010 wird Ford ein sportliches Topmodell nachschieben, den Fiesta ST. Dieser erscheint als direkter Konkurrent zu Opel Corsa OPC, Škoda Fabia RS und VW Polo GTI. Der Fiesta ST grenzt sich optisch von den schwächeren Modellen unter anderem durch einen großen Dachspoiler, einen Diffusor am Heck und zwei Endrohre ab. Mit Hilfe eines Turboladers leistet sein 1,6-Liter-Ti-VCT-Motor nun stramme 130 kW (177 PS). Dadurch soll er auch deutlich sparsamer als sein Vorgänger mit 2,0-Liter-Duratec-Motor sein.

Das Video zu der „Jetzt bist Du der Regisseur!“ Werbung:

Quelle: Ford

Auto-News

Hier schreibt Markus: Autofan, Motorradfan, Bartträger und Antreiber eines alten, fast übermotorisierten Saugdiesel Wohnmobil's.

Das könnte dich auch interessieren …