Dacia siegt bei „Qualitäts-Reports 2010“

Dacia

Mit Platz eins in der Gesamtwertung des „Qualitäts-Reports 2010“ untermauert Dacia seine Spitzenstellung im kundenrelevanten Alltagseinsatz. Die rumänische Renault Tochter gewinnt alle drei Wertungskapitel: Zufriedenheit, Einsatzsicherheit und Pannensicherheit. Zu diesem Ergebnis kommt die jährlich durchgeführte Befragung der Kölner Fachzeitschrift „AUTO ZEITUNG“, an der 15.000 Leser teilgenommen haben. Dacia setzte sich dabei an die Spitze der meistverkauften Automobilmarken in Deutschland.

Mit 89,1 Prozent sehr zufriedenen oder zufriedenen Kunden siegt die rumänische Renault Tocher bereits zum zweiten Mal in Folge im Kapitel Kundenzufriedenheit des Qualitäts-Reports. Spitze ist Dacia außerdem bei der Einsatzsicherheit: 82,8 Prozent der Dacia Käufer mussten in den vergangenen zwölf Monaten nicht außerplanmäßig in die Werkstatt.

Dacia

Das Ergebnis zeigt: Die Fahrzeuge von Dacia trotzen den Anforderungen des Alltags am besten. Dies schlägt sich auch im dritten Bewertungskapitel nieder, der Pannensicherheit: Insgesamt 95,3 Prozent aller Dacia Fahrer blieben von Ausfällen unterwegs verschont. Damit haben die Besitzer von Fahrzeugen der rumänischen Erfolgsmarke das geringste Pannenrisiko.

Quelle & Bilder: Dacia

Auto-News

Hier schreibt Markus: Autofan, Motorradfan, Bartträger und Antreiber eines alten, fast übermotorisierten Saugdiesel Wohnmobil's.

Das könnte dich auch interessieren …