Renault Laguna Sondermodell: Coupé Monaco Grand Prix

Renault bietet mit der limitierten Sonderedition Laguna Coupé Monaco Grand Prix ab sofort ein sportliches und hübsches Coupé im Stil der Studie Laguna Coupé Concept an.  Die Spezialedition besticht durch die Lackierung in Perlmutt-Weiß-Metallic mit schwarz abgesetztem Dach und schwarzen Außenspiegeln sowie durch schwarze 18-Zoll Aluräder. Im Innenraum findet sich ein hochkarätigen Bose® Soundsystems mit ganzen zehn Lautsprechern. Die Basis für die Sonderedition bildet das Laguna Coupé GT, das mit der serienmäßigen dynamischen Allrad­lenkung „4CONTROL“ Maßstäbe in den Bereichen Handling und Kurvenstabilität setzt.

Das Laguna Coupé Monaco Grand Prix kommt ab Juni in einer kleinen Auflage von nur 75 Exemplaren in den deutschen Handel und ist ab sofort bestellbar. Als Motorisierungen stehen die beiden Dieselaggregate V6 dCi 235 FAP mit 173 kW/235 PS und 6-Stufen-Automatik sowie dCi 180 FAP mit 131 kW/178 PS zur Wahl. Das „Monaco GP“-Logo an Kühlergrill und Fahrzeugflanken weist auf den exklusiven Charakter der Sonderedition hin.

Den Innenraum des Laguna Coupé Monaco Grand Prix prägen Dekorleisten und die Mittelkonsole in glänzendem Weiß. Über das Ausstattungsniveau GT hinaus bietet die Sonderedition elektrisch verstellbare Vordersitze und Außen­spiegel mit Memory-Funktion. Hinzu kommen die automatische Reifendruckkontrolle und die akustische Einparkhilfe vorne.

Der Preisvorteil des Laguna Coupé Monaco Grand Prix gegenüber einem gleich ausgestatteten Laguna Coupé GT beträgt 1.220 Euro.

Quelle & Bilder: Renault

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.