Neuer VW Sharan feiert Weltpremiere in Genf

Der mehr als 600.000 Mal verkaufte Sharan von Volkswagen ist der automobile Favorit unzähliger Familien in ganz Europa. Jetzt folgt mit der Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon eine völlig neue Generation des Bestsellers. Der erstmals mit Schiebetüren im Fond ausgestatte Sharan des Jahres 2010 wurde in allen Bereichen verbessert.

Jede Schraube, jedes Ex- und Interieur-Teil, alle Technologien, inklusive der TDI- und TSI-Motoren (103 kW / 140 PS bis 147 kW / 200 PS) und Getriebe (optional DSG), ist neu an Bord. Mit einem Weltrekord in Sachen Effizienz: Der 140 PS starke Sharan 2.0 TDI erreicht mit 5,3 l /100 km den niedrigsten Verbrauchswert aller Vans dieser Klasse.

Familienvan Favorit: Der neue VW Sharan

Den neuen VW Sharan kennzeichnet ein Gesamtkonzept mit dem höchst variablen Sitzkonzept EasyFold (bis zu sieben Sitze, kinderleicht bedienbar), Highend-Qualität und kompromissloser Sicherheit (sieben Airbags, automatische Fernlichtsteuerung Light Assist, Bi-Xenon-scheinwerfer mit LED-Tagfahr- und Positionslicht) sowie cleveren Detaillösungen. Ebenfalls neu für diese Baureihe: die adaptive Fahrwerksregelung (DCC) und eine Niveauregulierung. Zugeschnitten wurde der komfortable MPV (Multi Purpose Vehicle) auf Familien mit zwei und mehr Kindern sowie geschäftliche Vielfahrer mit erhöhtem Raumbedarf.

Die Fahreigenschaften des neuen Volkswagen Vans erreichen das Dynamik- und Komfort-Niveau des exzellenten Passat. Modernste Entertainmentsysteme, ein riesiges, elektrisch bedienbares Panorama-Schiebedach sowie eine leistungsstarke 3-Zonen-Klimaanlage garantieren zu jeder Jahreszeit beste Reisebedingungen. Bereits die Grundversion des in den Ausstattungslinien Trendline, Comfortline und Highline lieferbaren Sharan wird mit Features wie halbautomatischer Klimaanlage („Climatic“) und Radio-CD-System („RCD 210) ausgeliefert. Als einzigen Van seiner Klasse wird es zudem auch die dritte Generation dieses Vans wieder mit Allradantrieb geben (Sharan 2.0 TDI 4Motion mit 140 PS). Ab Ende März kann der neue Volkswagen in Deutschland bestellt werden.

Quelle & Bilder: Volkswagen

Weitere Auto News zum Thema

VW Cross Caddy – Kastenwagen als Offroad-Kön... Nicht alles, was wie der VW Cross Caddy nach einem Mix aus Familienfahrzeug & SUV aussieht, hat auch echte Offroad-Qualitäten. Diese Erkenntnis ha...
VW Passat Alltrack 2012 – Kombi macht auf SU... Ohne Frage ist der VW Passat ein sehr erfolgreiches Modell im Hause Volkswagen. Dort und bei Skoda sind mit der Technik von VW, speziell für leichtes ...
Der neue VW Amarok: Stärker, edler, besser? (Werbu... Seit Anfang 2010 versuchen die Autobauer aus Wolfsburg, sich vom wachsenden Kuchen des Pickup-Marktes ein wesentliches Stück abzuschneiden. Als Wunder...
Die meistverkauften Autos in Deutschland 2015 Die erste Hälfte des Jahres 2015 ist um. Somit ist es an der Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen, und sich die Zulassungsstatistiken des ersten Halbjahr...
VW up! ab heute im Handel Ein kleines aber nicht unwichtiges neues Modell von Volkswagen wird heute offiziell den Markt der Kleinwagen bereichern: der VW up!. Das Zeug zum Verk...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.