Neue Mercedes-Benz B- und M-Klasse Auslieferung beginnt

Das Warten hat für viele Kunden ein Ende. Am kommenden Samstag, dem 19. November 2011, kommen die neue B- und die neue M-Klasse offiziell in den Handel. Die Resonanz auf beide Fahrzeuge ist aus Kundensicht groß, handelt es sich doch bei der B-Klasse nicht mehr um eine vergrößerte A-Klasse, sondern eine komplette Neuentwicklung. Preislich beginnt die B-Klasse für 2012 bei rund 26. 000 Euro für den B 180 Blue Eficiency. Als Extras sind eine umfangreiche Sicherheitsausstattung mit Totwinkel- und Spurhalteassistenten, adaptivem Fernlicht-Aisstenten, Abstandregelautomaten Distronic Plus und Pre Safe in der Aufpreisliste. Damit rückt die B-Klasse von der Ausstattung langsam in Richtung S-Klasse. Das Comand Online-System mit Internet für unterwegs ist ebenfalls lieferbar.

Mercedes-Benz B- und M-Klasse 2012

Den Verbrauch der beiden Turbodiesel B 180 CDI und B 200 CDI gibt Mercedes-Benz mit 4,4 Litern auf 100 Kilometer an, bei einem CO² Ausstoß von 114 bzw. 115 Gramm pro Kilometer.  Die Benziner B 180 und B 200 verbrauchen 5,9 Liter auf 100 Kilometer bei 137 bzw. 138 g CO2/km.

Mehr als 1,2 Millionen Fahrzeuge der M-Klasse konnte Mercedes-Benz bisher verkaufen. Für die letzte Modellgeneration entschieden sich seit 2005 allein über eine halbe Million Kunden. Die dritte Modellgeneration soll ein Viertel weniger Kraftstoff verbrauchen als die Vorgänger. Der ML 250 Bluetec 4Matic wird mit 6,0 Litern auf 100 Kilometer angegeben, was einen CO2-Wert von 158 Gramm pro Kilometer entspricht. Im April 2012 folgt der Power-SUV ML 63 AMG mit 557 PS.

Quelle & Bilder: ampnet/jri / Hersteller (Mercedes-Benz)

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.