SEAT Ibiza ST: Markteinführung des Kombis

Am 10. Juli laden die SEAT Partner deutschlandweit zur Vorstellung des neuen Ibiza ST ein. Unter dem Slogan „Freiraum fürs Leben“ präsentiert sich die Kombi-Version des SEAT Erfolgsmodells als das perfekte Fahrzeug für einen jugendlichen und sportlichen Lebensstil. Der Ibiza ST ist emotional designed, praktisch und finanziell erreichbar. Der Einstieg beginnt bereits bei 12.290 Euro.

Der SEAT Ibiza ST bietet sieben moderne Motorvarianten von 60 bis 105 PS (51 bis 77 kW) und ein breites Angebot an Optionen und Technik. Mit einer Länge von 4,23 Meter übertrifft der Kombi den 5-Türer um 18 Zentimeter – das schafft ausreichend Laderaum für alle Anforderungen eines sportlichen und mobilen Lebensstils. Schon das Grundvolumen ist mit 430 Litern groß, durch Umklappen der geteilten Rücksitze lässt es sich stufenweise bis maximal 1.164 Liter erweitern. Hinzu kommen die umfassende Ausstattung in den Linien Reference, Style und Sport sowie ein breites Angebot an Hightech-Sonderausstattungen wie dem 7-Stufen-DSG-Getriebe – der brandneue Ibiza ST gehört zweifelsohne zu den Top-Angeboten im Segment der kleinen Kombis.

Quelle & Bilder: SEAT

Weitere Auto News zum Thema

Seat Ibiza Cupra 2016: Wolfsburger Spaßmacher Die schlechten Neuigkeiten aus Wolfsburg häufen sich derzeit, denn dem Volkswagen-Konzern drohen aufgrund der noch jungen Abgas- und CO2-Krise schwere...
SEAT „COPA“: Sonderserie für Ibiza, Ib... Nach der erfolgreichen Sonderserie „Good Stuff“ bringt SEAT jetzt mit den „COPA“-Modellen eine noch attraktivere Sonderedition: Sportlich und umfasse...
Seat Mii 2012 – Nachfolger des Arosa Es tut sich etwas im Segment der Kleinwagen. Mit dem Seat Mii präsentieren die Spanier mit deutschen Wurzeln den Nachfolger des Arosa. Kommendes Jahr ...
Seat Exeo Multitronic 2.0 TDI CR: souveräne Leistu... In seiner aktuellsten Version kombinieren der SEAT Exeo und der Exeo ST den dynamischen TDI-Antrieb mit dem komfortablen und effizienten Hightech-Getr...
Seat Ibiza FR 2.0 TDI CR mit 143 PS Mit dem neuen Ibiza FR 2.0 TDI CR (105 kW/143 PS) bietet Seat seinen Kunden gleich mehrere Superlative: Das Common-Rail Aggregat mit Partikelfilter ko...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.