Der neue Audi S7 – Sportback Limouse mit V8-Power

Audi lässt es krachen, und zwar richtig. Mit dem neuen S7 präsentieren die Ingolstädter eine umwerfende Sportback-Limousine mit bärenstarkem V8-Motor unter der Haube. Vergessen scheinen Gedanken an hohe Benzinpreise und umweltschonende Kleinwagen angesichts der betörenden Kurven des S7. Man gönnt sich ja sonst nichts.

Audi S7 – Eleganter Gleiter mit 420 PS

Äußerlich erinnert der S7 an seine Geschwister aus dem Audi-Modellprogramm. Kühl-nüchternes Design trifft auf luxuriöse Details und macht den S7 zum echten Hingucker. Je nach Blickwinkel wirkt der neue Audi grazil-wendig oder bullig-breit. Letzterer Eindruck wird vor allem durch die großen 19-Zoll-Räder mit Reifen in 255er-Breite verstärkt. Im Exterieur des S7 finden sich zahlreiche Chromdetails wie Leisten und Rückspiegel, die dem Gleiter einen besonders edlen Eindruck verleihen. So vereinen sich im Design des S7 Eleganz und Sportlichkeit auf ideale Weise. Das Interieur des Audi S7 besticht ebenfalls durch kühlen Luxus. Hier trifft jede Menge Schwarz auf viel Grau und Silber und das in höchster Verarbeitungs- und Materialqualität. Sportsitze sorgen für optimalen Halt bei schneller Kurvenfahrt und das dicke Lederlenkrad liegt griffig in der Hand, sodass man den edlen Sportler stets absolut im Griff hat.

Die inneren Werte des S7 lassen keine Zweifel an seiner Bestimmung aufkommen: Ein 4,0-Liter-V8-Motor mit 420 PS befeuert den Ingolstädter Schönling in 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Permanenter Allradantrieb und serienmäßige Luftfederung tun das Ihre und tragen zum sportlichen Fahrverhalten des S7 wesentlich bei. Doch Audi hat bei der Entwicklung des S7 nicht nur an Schönheit und Sportlichkeit gedacht, sondern auch den Benzinverbrauch nicht außer Acht gelassen. Je nach Tempo fährt der S7 lediglich mit vier seiner acht Zylinder, was in einem durchschnittlichen Verbrauch von respektablen 9,6 Litern auf 100 km resultiert. Bei all den überzeugenden Argumenten für den neuesten Coup aus Ingolstadt bleibt noch die Frage nach dem Preis: Ab EUR 79 900,00 ist man dabei und kann den S7 von Audi sein Eigen nennen.

Bilder: Hersteller / Audi

Weitere Auto News zum Thema

Audi RS 3 Sportback: Sportlich ungerade Der Puls von Sportwagenfreunden rast schneller, wenn nur der Name Audi RS 3 fällt. Die Kombilimousine wird seit März 2011 hergestellt und ist mittlerw...
Deutscher „Design-Oscar“ für Audi A5 Coupé Der Rat für Formgebung hat heute in Frankfurt den „Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2010“ an die AUDI AG verliehen. In der Kategorie „Design...
Audi A3 Sportback – Der Leichtbau Fünftürer... Dass Rucksäcke praktisch sind, weiß man anscheinend auch bei Audi. Daher wundert es nicht, dass man dem A3 einen solchen spendiert hat und das Ganze n...
Audi A6 Allroad – Spagat zwischen Kombi und ... Mit dem neuen A6 Allroad schafft Audi nun bereits in der dritten Generation gekonnt den Spagat zwischen Kombi und SUV. Wobei zweifellos gesagt werden ...
Audi RS 4 Avant – Tradition verpflichtet Mit dem neuen RS 4 Avant setzt Audi eine lange und erfolgreiche Tradition sportlicher Familienkombis fort. Dabei steht der RS 4 Avant für kompromisslo...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.