Schlagwort: Chiptuning

Chiptuning bei Gebrauchtwagen – worauf ist zu achten?

Jedes Jahr wechseln in Deutschland Millionen Autos ihren Besitzer. Diese Tatsache lässt sich relativ einfach prüfen – über die Datenbanken des Kraftfahrtbundesamts. Hier werden nicht nur Zahlen zum Gesamtbestand festgehalten. Das Kraftfahrtbundesamt sammelt ebenfalls Informationen zum Geschehen bei den Besitzumschreibungen. Mit mehr als sieben Millionen Besitzerwechseln ist der...

Chiptuning vor dem Pkw-Verkauf rückgängig machen

Das Chiptuning ist eine beliebte Tuningmaßnahme, die relativ einfach und günstig zur gewünschten Leistungssteigerung führt. Wer jedoch diese Leistungssteigerung ausführt, der weiß in der Regel auch, dass es einen negativen Einfluss auf den Fahrzeugwert haben kann. Entgegen der allgemeinen Annehmung steigt der Wert eines Pkw durch ein Chiptuning...

Leistungssteigerung durch Chiptuning: machen oder lassen?

Chiptuning ist eine der Möglichkeiten, um die Leistung eines Fahrzeug-Motors zu steigern. Dabei werden die werkseitig festgelegten Steuerparameter der elektronischen Steuerung eines Kfz-Motors nachträglich durch Eingriffe in die Motorelektroniksoftware geändert. Dadurch kann der Ladedruck und/oder auch die Menge des Kraftstoffes im Brennraum des Motors verändert werden. Das Ergebnis...

Chiptuning – Kein Vorteil ohne Nachteil

Seit dem Einzug der elektronischen Motorsteuerung erfreut sich das Tunen des Motors mittels Austauschchips oder -programmen großer Beliebtheit und das aus guten Gründen: Chiptuning ist relativ einfach und mit wenig Arbeitsaufwand zu bewerkstelligen, die Kosten halten sich im Vergleich mit anderen Leistungssteigernden Maßnahmen im Rahmen und es geht...