Honda Accord Sondermodelle „Elegance Advantage“

Honda_Accord_Elegance_Advantage

Viel Komfort und Ausstattung, souveräne Leistung und das zu günstigen Konditionen: Neben den bekannten Modellvarianten des Accord bietet Honda ab sofort zwei besonders attraktive Sondermodelle als Limousine (ab 22.950 Euro) sowie als Tourer (ab 24.250 Euro) an. Beide Karosserievarianten des Accord Elegance Advantage verfügen über Hondas bewährten 2.0 Liter Benzinmotor mit 156 PS in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe. Gegen Aufpreis sind beide Modelle auch mit einem Automatikgetriebe lieferbar.

Aufbauend auf der bereits sehr umfangreichen Ausstattungsvariante Elegance verfügen die Elegance Advantage-Sondermodelle über 17-Zoll Leichtmetallfelgen (Executive Design) und eine praktische Einparkhilfe (hinten). Der Tourer wartet zudem mit einer elektrischen Heckklappenbedienung auf.

Honda_Accord_Elegance_Advantage

Optional können die Elegance Advantage-Sondermodelle bereits „ab Werk“ individuell konfiguriert werden. Beispielsweise mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung, Xenonlicht oder auch einer Standheizung mit so genannter Easy Start+ Fernbedienung (1.695 Euro). Dieses ist nicht nur in kalten Wintern von Vorteil. Im Modus Standlüften versorgt sie das Fahrzeug auch stets mit frischer Außenluft.

Quelle & Bild: Honda

Auto-News

Hier schreibt Markus: Autofan, Motorradfan, Bartträger und Antreiber eines alten, fast übermotorisierten Saugdiesel Wohnmobil's.

Das könnte dich auch interessieren …