VW Passat CC – Zweite Generation ab Februar 2012 im Handel

Vor wenigen Jahren erst schockte und begeisterte Volkswagen die Welt mit einem Passat, den so wohl keiner erwartet hätte. Der Passat orientierte sich an der Oberklasse ohne lächerlich zu wirken, sein Design im Stil eines Coupé kam an. Auf der Los Angeles Auto Show hat die zweite Generation des VW Passat CC nun seinen ersten Auftritt. Die Limousine gefällt neben der Optik auch durch die erweiterte Serienausstattung und die Assistenzsysteme. Die Front- und Heckpartie des Passat CC 2012 präsentieren sich neu gestaltet.

Amazon Shopping Tipps
Auto Katalog 2018
SONAX XTREME AntiFrost
SONAX ScheibenEnteiser Set
Auto Katalog 2018
SONAX XTREME AntiFrost & KlarSicht Konzentrat, 5 Liter
SONAX ScheibenEnteiser 3er Set
Werbung

Volkswagen Passat CC 2012

Umfangreich fällt bereits die Serienumfang des Passat CC aus. Wo andere Hersteller mit langen Aufpreislisten verschrecken, finden sich im Passat Bi-Xenonscheinwerfer, statisches Abbiegelicht, LED-Rückleuchten und Müdigkeitserkennung serienmäßig an Bord. Das Radio-CD-System RCD 310, Edelstahl-Einstiegsleisten und Sicherheitskopfstützen mit zusätzlicher vorderer Längseinstellung brauchen ebenso nicht extra bestellt werden.

Die Schokoladenseite des Passat CC - eine Linie wie beim Coupé, sowie das elegante Heck schmeicheln dem Fahrer und wecken Besitzerstolz.

VW Passat CC 2012 Assistenzsysteme

Im neuen Passat CC finden sich (optionale) System wie das Side Assist Plus inklusive Lane Assist (warnt vor Fahrzeugen im toten Winkel und greift in die Lenkung ein), ein Dynamic Light Assist zur automatischen Fernlichtregulierung und als Highlight die kamerabasierte Verkehrszeichenerkennung. Für Komfort sorgt ein Klimasitz mit integrierter Massagefunktion. Alternativ kann für den Zweisitzer-Fond hinten eine Einzelsitzanlage mit durchgehender Sitzbank und Platz für drei Personen bestellt werden. Bei den Antrieben gibt es beim Diesel serienmäßig eine Start-Stopp-Automatik und den Rekuperationsmodus (Bremsenergierückgewinnung), die Benziner nutzen die Bremsenergierückgewinnung ebenfalls.

Dieser Arbeitsplatz im Passat 2012 gefällt, hochwertig Ausstattung und schöne Verarbeitung.

Die TDI leisten 140 PS (103 kW) und 170 PS (125 kW), die Benziner 160 PS (118 kW), 210 PS (155 kW) und 300 PS  (220 kW) in der Top-Motorisierung. Alle Motoren bis 210 PS können optional mit einem Doppelkupplungsgetriebe (DSG) ausgerüstet werden, der 300 PS Sechszylinder besitzt serienmäßig DSG und Allradantrieb (4Motion). Die Motoren des Passat CC werden dazu sparsam mit den Kraftstoff konsumieren. Der 140 PS TDI soll mit manuellem 6-Gang-Getriebe nur 4,7 Liter Diesel auf 100 Kilometer verbrauchen, bei 125 Gramm CO² pro Kilometer. Wurde das Doppelkupplungsgetriebe bewählt, sind es 5,3 Liter.

Dynamische Front am VW Passat CC und ein geisterhafter Fahrer, der sich hinter der A-Säule versteckt.

Zur weiteren (optionalen) Ausstattung  zählen das transparente Panoramadach, ein Radio-Navigationssystem, Soundsystem (unter anderen das „Dynaudio Confidence“ mit satten 300 Watt), Telefonfreisprechanlage, Multimedia-Schnittstelle (MEDIA-IN), Garagentoröffner, Ambientebeleuchtung, Standheizung, Leder-Ausstattungen und 17-, 18- und 19-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifenfülldruck-Kontrollsystem.

Die Markteinführung findet in Deutschland ab Februar 2012 statt.

[toggle title=“VW Passat CC 2012 Bilder“]

[/toggle]

Quelle & Bilder: ampnet/jri

Weitere Auto News zum Thema

Der neue VW Amarok: Stärker, edler, besser? (Werbu... Seit Anfang 2010 versuchen die Autobauer aus Wolfsburg, sich vom wachsenden Kuchen des Pickup-Marktes ein wesentliches Stück abzuschneiden. Als Wunder...
Offizielle Enthüllung des neuen VW Golf VII VW hatte dieser Tage endlich Erbarmen mit der darbenden Autogemeinde und hat nach langem Warten in Berlin den neuen Golf VII enthüllt. Dieser rollt de...
Oben ohne mit dem neuen VW Beetle Cabrio Der Sommer naht, auch wenn es momentan noch nicht danach aussieht, und mit ihm die Cabrio-Saison. Und worin ließe sich diese wohl besser genießen als ...
VW Golf VII – „The One Thing“ Wenn man sich im Leben für eine Sache entscheiden müsste, welche wäre das? Diese Frage stellt VW im neuen Werbeclip zum Golf VII. Für viele Menschen s...
Neuer Golf VII steht in den Startlöchern Kein anderes Auto kann auf eine derartige Erfolgsgeschichte zurückblicken wie der VW Golf. Man könnte sogar sagen, dass es Volkswagen mit diesem Model...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.