Stadtfloh mit Charme, der Peugeot 108 (Werbung)

Der Peugeot 108 ist das letzte Modell aus dem Dreiergespann der Kooperation PSA Peugeot / Citroen mit Toyota. Es gibt den 108 in insgesamt acht verschiedenen Farben, sieben Designkits und drei Optionen für den Innenraum – somit lässt sich der knuffige Franzose ganz den individuellen Wünschen anpassen.

Die Peugeot 108 Top! Variante kommt mit einem breiten Stoffdach, welches komplett geöffnet werden kann. Das Highlight beider Modelle ist die hochwertige Hightech-Ausstattung: beide verfügen über einen einfach bedienbaren Touchscreen. Die Mirror Screen Funktion spiegelt sogar die Oberfläche des Smartphones direkt auf den Touchscreen.

Weitere Extras sind die Rückfahrkamera, mit denen sich auch enge Parklücken problemlos meistern lassen und das schlüssellose Zugangs,- und Startsystem. Der Motor wird durch einen Start-/Stop-Knopf angelassen und (natürlich auch) ausgeschaltet. Als Zubehör gibt es ein Angebot an verschiedene Designs für die Schlüssel, die Fussmatten und die Abdeckungen für die Außenspiegel.

Wertstabiler Franzose ab 8.890 Euro

Der Motor des neuen Peugeot 108 verfügt über drei Zylinder und einen effizienten kleinen Hubraum. Dadurch ist er sehr leistungsfähig und sparsam im Verbrauch. Der Ausstoß beträgt lediglich 99 g/ km Co2 und das intelligente Smart-Stopp-System reduziert den Verbrauch noch weiter.

Die Leistung des Motors liegt bei 51 bis 60 kW, das Auto erreicht damit eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h. Für die 5-Gang-Schaltung gibt es optional ein automatisiertes ETG5-Schaltgetriebe.

Peugeot 108 2015-1

Für mehr Sicherheit im Peugeot 108 sorgt die automatische Reifendruckkontrolle, die den Fahrer bei einem Druckverlust mittels einer Kontrolllampe und einem Warnsignal informiert. Serienmäßig sind außerdem sechs Airbags enthalten und effiziente Rückhaltesysteme. Im NCAP-Crashtest von 2014 erreichte dieses Modell vier von fünf Sternen.

Peugeot 108 2015-2

Der Peugeot 108 wird insgesamt in vier verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten. Die Basisvariante ist der 108 mit dem kleinsten Motor. Die Access-Variante enthält zusätzlich eine Servolenkung und optionale Extras wie ein Radio. In der Active-Version besitzt der Peugeot 108 serienmäßig eine Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber.

Ab dieser Variante ist auch das Stoffdach erhältlich. In der kompletten Allure-Version sind alle Extras wie eine Klimaanlage und der Touchscreen enthalten. Allure ist mit allen Motoren erhältlich und mit dem Stoffdach kombinierbar.

Peugeot 108 2015-3

Die aktuelle Folge der Peugeot Kampagne „Wusstet Ihr schon?“ mit PS-Profi JP Kraemer beschäftigt sich diesmal mit dem Thema Bremsanlage. In diesem kurzen Video erklärt JP Kraemer anschaulich, wie eine Bremsanlage aufgebaut ist und welche Bauteile zu ihr gehören. Er zeigt außerdem auf, wo mögliche Gefahrenquellen in der Bremsanlage liegen.

So sollte die Bremsflüssigkeit beim Peugeot Service-Partner regelmäßig getauscht und die Bremsschläuche überprüft werden. Durch die große Hitzebelastung wird letzterer nämlich schnell porös. Wer wissen will, woran man eine kaputte Bremsleitung erkennen kann, sollte das ganze Video anschauen:

~ Dieser Artikel wurde uns durch Peugeot gesponsert ~

Fotos: Hersteller

Weitere Auto News zum Thema

Der Spirit of Amarok – Jetzt Tickets für das... Der Trend bei neuen Autos scheint wieder hin zur Geländetauglichkeit zu gehen. Schaut man sich die tatsächlichen Einsatzgebiete der Fahrzeuge an, wird...
Ein harter Job für ein sicheres Fahrgefühl: Die St... So ein Stoßdämpfer hat kein leichtes Leben. Er steht immer unter purem Stress, auch wenn man gar nicht fährt. Seiner Hauptaufgabe soll er allerdings b...
Pirelli präsentiert den neuen P ZERO (Werbung) Pirelli ist nicht nur der Reifenproduzent für die Formel 1 sowie anderen Rennserien, sondern stellt auch hochwertige Reifen für Straßenfahrzeuge her. ...
Volltreffer: Die Opel Movano Transporter Baureihe ... Opel bringt mit dem Movano ein Nutzfahrzeug auf den Markt das überzeugt. Die insgesamt fünf Modelle der Baureihe zeichnen sich durch Fahrkomfort, mode...
Peugeot Service Guide: Auch Helden brauchen Liebe ... Dem Kunden weitestmöglich entgegenzukommen, um ihm seine Kaufentscheidung so einfach und angenehm wie möglich zu gestalten, hat man sich bei Peugeot n...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.