Neuer VW Polo mit „iF-Design Award“ in Gold ausgezeichnet

Der neue VW Polo wurde mit dem begehrten „iF product design award 2010“ in Gold ausgezeichnet. Die 24-köpfige internationale Designer-Jury lobte die fünfte Generation des erfolgreichen Kleinwagens besonders in Bezug auf die hervorragende Kombination von Interieur und Exterieur-Design. In der Kategorie „Fahrzeuge“ ist der Polo der einzige iF-Design-Preisträger 2010, der mit dem Prädikat „Gold“ belegt wurde. Die Volkswagen Designer Urs Rahmel und Gustav Hofmann nahmen den Preis am vergangenen Dienstag in Hannover im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung entgegen.

In der Begründung der Jury wurde die optisch wegweisende Neuauflage des VW  Polo gelobt:

„Ein sehr gelungenes, ein markantes Design für einen Kleinwagen. Sowohl außen wie auch innen ist er übersichtlich und mit sehr großer Funktionalität gestaltet. Hier wurde einmal mehr Wert auf das Wesentliche gelegt und in einer hervorragenden Kombination von Interieur und Exterieur Design als konsequente Weiterentwicklung einer Modellreihe umgesetzt.“

Quelle & Bilder: Volkswagen

Weitere Auto News zum Thema

Der neue VW Amarok: Stärker, edler, besser? (Werbu... Seit Anfang 2010 versuchen die Autobauer aus Wolfsburg, sich vom wachsenden Kuchen des Pickup-Marktes ein wesentliches Stück abzuschneiden. Als Wunder...
Offizielle Enthüllung des neuen VW Golf VII VW hatte dieser Tage endlich Erbarmen mit der darbenden Autogemeinde und hat nach langem Warten in Berlin den neuen Golf VII enthüllt. Dieser rollt de...
Oben ohne mit dem neuen VW Beetle Cabrio Der Sommer naht, auch wenn es momentan noch nicht danach aussieht, und mit ihm die Cabrio-Saison. Und worin ließe sich diese wohl besser genießen als ...
VW Golf VII – „The One Thing“ Wenn man sich im Leben für eine Sache entscheiden müsste, welche wäre das? Diese Frage stellt VW im neuen Werbeclip zum Golf VII. Für viele Menschen s...
Neuer Golf VII steht in den Startlöchern Kein anderes Auto kann auf eine derartige Erfolgsgeschichte zurückblicken wie der VW Golf. Man könnte sogar sagen, dass es Volkswagen mit diesem Model...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.