Neuer Range Rover steht in den Startlöchern

Der bullige Geländewagen Range Rover zählt zu den Erfolgsmodellen des britischen Autobauers Land Rover und erfreut sich nunmehr seit drei Fahrzeuggenerationen stetiger Beliebtheit. SUV-Freunde rund um den Globus wissen die Qualitäten des bärenstarken Offroaders zu schätzen und erwarten nun schon gespannt die Premiere der neuen vierten Generation.

Amazon Shopping Tipps
Auto Katalog 2018
SONAX XTREME AntiFrost
SONAX ScheibenEnteiser Set
Auto Katalog 2018
SONAX XTREME AntiFrost & KlarSicht Konzentrat, 5 Liter
SONAX ScheibenEnteiser 3er Set
Werbung

Range Rover IV – Trend „Leichtbau“

Im Herbst soll nämlich der brandneue Range Rover IV erscheinen und mit allerlei technischen Neuerungen die SUV-Gemeinde in Entzücken versetzen. Darüber hinaus hat man bei Range Rover neben der Langversion für Herbst 2013 bereits die Premiere des neuen Range Rover Sport angekündigt. Es bleibt also spannend im Hause Land Rover.

Neuer, leichter, dynamischer und trotzdem typisch Range Rover, die neue vierte Generation. Foto: motorauthority.com

Bullig-elegant wie seine Vorgänger wurde auch der neue Range Rover designt und glänzt dabei von allen Seiten mit seiner wuchtigen Präsenz. Im Unterschied zu seinen Vorfahren hat die vierte Generation des Range Rover allerdings ordentlich abgespeckt, auch wenn man ihr das nicht ansieht. Die Entwicklungsingenieure haben dem neuen Range Rover nämlich eine Alu-Karosserie geschneidert, was ihn rund 400 kg leichter macht. Ein Fliegengewicht ist er damit aber nicht, denn mehr als 2 Tonnen bringt er noch immer auf die Waage.

Um diesem Koloss von SUV Dampf zu machen, stehen bislang zwei Motoren zur Auswahl:

Ein V8-Diesel mit 340 PS sowie ein aufgeladener V8-Benziner mit 530 PS machen dem neuen Range Rover Beine. Besonders der bärenstarke Benziner hat mit dem Range Rover leichtes Spiel und ermöglicht zusammen mit der neuen Karosserie aus Leichtmetall auch eine sportliche Fahrweise. Die Ausstattung dürfte der Fahrzeugklasse entsprechend hochwertig ausfallen und kaum Wünsche offen lassen. Bislang wurden ein Achtstufen-Automatikgetriebe sowie eine Luftfederung angekündigt. Als besonderes Gimmick soll anstelle des Tachos ein Display stehen, woran sich viele sicher erst gewöhnen werden müssen. Der neue Land Rover Range Rover ist voraussichtlich ab Herbst 2012 erhältlich. Über die Preise wurden bislang keine offiziellen Angaben gemacht.

Weitere Bilder finden Sie hier: motorauthority.com

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.