Mercedes-Benz SLS AMG GT – Fahrdynamik mit 591 PS

Wer das nötige Kleingeld übrig hat und noch auf der Suche nach einem hübschen Fahrzeug für die kommenden Sommermonate ist, dem sei der neue Mercedes-Benz SLS AMG Roadster ans Herz gelegt. Nach dem geschlossenen Modell mit Flügeltüren folgt nun die offene Variante des Stuttgarter Supersportlers für alle, die gerne Frischluft genießen. Und momentan geht das mit keinem anderen Fahrzeug dieser Erde besser als mit dem SLS AMG GT Roadster, markiert dieser nämlich die Spitze des momentan Machbaren im Automobilbau.

Höchstleistung bei Motor und Fahrwerk – SLS AMG GT

Kein anderes Fahrzeug weiß so mit Leistung, Qualität und Charme zu überzeugen, wie der neue Stern aus Stuttgart, bei dem nicht nur die einzelnen Qualitäten stimmen, sondern auch das Zusammenspiel dieser, wodurch sich ein automobiles Gesamtpaket ergibt, das sich mit Worten nur schlecht beschreiben lässt. Nüchterne Fakten und Aufzählungen werden dem SLS AMG GT nicht gerecht, ähnlich wie bei einem teuren Wein oder einer besonderen Delikatesse muss man sich hier schon selbst der Erfahrung und dem Genuss des Erlebnisses an sich hingeben, um einen wahrhaftigen Eindruck zu bekommen.

Die Optik des Mercedes-Benz SLS AMG GT Roadsters besticht durch klassische Roadster-Proportionen: Eine schier ewig lange Motorhaube und ein kurzes Heck ergeben zusammen die perfekte Figur. Das Design erinnert stark an jenes des Sportwagenklassikers 300 SL aus den 50er-Jahren und anscheinend hat es Mercedes-Benz mit dem SLS AMG GT tatsächlich geschafft, den Geist dieser Legende in die Neuzeit zu transferieren. Im Innenraum herrscht Luxus pur. Weit jenseits von billigem Protz und Prunk werden Fahrer und Beifahrer hier von den edelsten Materialien umhüllt, als gäbe es nichts Selbstverständlicheres auf der Welt.

Die schlichten technischen Daten des Mercedes-Benz SLS AMG GT geben eine Ahnung von der Urgewalt, die sich bei voller Fahrt auf die Straße stürzt. Das Herzstück des Roadsters ist ein von AMG getunter 8-Zylinder-Saugmotor mit 591 PS und 650 NM Drehmoment. Dieser beschleunigt den SLS AMG in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist für eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h gut. Der Durchschnittsverbrauch wird vom Hersteller mit 9,3 Litern auf 100 km angegeben. Der Mercedes-Benz SLS AMG Roadster EUR 195 160,00 erhältlich.

[toggle title=“Mercedes-Benz SLS AMG GT Galerie“]

[/toggle]

Bilder: Hersteller / Mercedes-Benz

Weitere Auto News zum Thema

Stärkster Vierzylinder der Welt: Der Mercedes-AMG ... Der Mercedes AMG A 45 löst seinen direkten Konkurrenten mit den vier Ringen als weltweit stärksten Vierzylinder ab. Und legt sogar noch ein paar PS ob...
Mercedes-Benz GLK: Gepflegt ins Gelände Der Mercedes-Benz GLK ist der erste Kompakt-SUV von Mercedes - zumindest in Deutschland. Der Wagen erschien bereits 2008 auf dem deutschen Markt, 2012...
Mercedes-Benz C-Klasse 2011: Preise der neuen Gene... Markant-dynamisches Außendesign, hochwertiges Interieur, deutlich reduzierter Verbrauch, zusätzliche Fahrassistenzsysteme sowie eine neue Telematik-...
Mercedes-Benz Roadster: agile Sportwagen seit 55 J... Als der Mercedes-Benz  SLK 1996 als Serienauto erschien, machte er nicht nur auf den Straßen Furore, er begründete auch ein neues Marktsegment, das si...
Mercedes Benz SL 350 – Sportlich Leicht Der SL - "Sportlich Leicht" - von Mercedes Benz steht seit Jahrzehnten für absoluten automobilen Luxus. Auch in der aktuellen, sechsten Generation des...

1 1 Kommentar Jetzt kommentieren! →


  1. Rockster

    Hammer Teil! Jetzt noch eine Mission für das Empire und der Tag ist gerettet

    Antwort
SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.