Mazda Gramm-Strategie: weniger Gewicht, mehr Fahrspaß

Man muß es sich nicht unnötig schwer und kompliziert machen – das gilt im realen Leben ebenso wie bei der Fertigung von Autos. Um dieses Prinzip des „leichter – weniger Emissionen – bessere Fahrleistungen“ umzusetzen, hat Mazda seine „Gramm-Strategie“ entwickelt. Das bedeutet eigentlich nichts anderes, als daß dort wo Gewicht gespart werden kann, dieses auch gespart wird.

Mazda Gramm-Strategie

Gewicht sparen wo es geht - die Mazda-Gramm-Strategie

Auto werden trotz immer modernerer Fertigungsverfahren beständig schwerer. Ein Tribut an neue Technik, wie Sicherheitssysteme oder Ausstattung, stehen leichteren Fahrzeugen eher kontraproduktion gegenüber. Mehr Gewicht bedeutet aber auch einen Mehrverbrauch an Kraftstoff, dieser widerum führt zu höheren Emissionen und Belastungen für die Umwelt. Um die beständige Gewichtszunahme einzudämmen, arbeitet Mazda effektiv daran Gewicht zu sparen, wo es bei der Produktion möglich ist.

Weniger Kraftstoffverbrauch

Für den Kunden bedeutet das: weniger Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen ohne Einschränkungen bei den Fahrleistungen. Die Japaner nennen daß die Mazda Gramm-Strategie – ein sinnvoller Schritt nachhaltiger zu produzieren. In konkreten Zahlen bedeutet daß z.B. bei dem Mazda 2 eine Gewichtsersparnis von fast 100 kg und deutlich weniger Gewicht als beim direkten Konkurrenten Toyota Yaris. Doch nicht nur deshalb beschloß Shigeo Mizuno von Mazda, dass bei der Konstruktion des aktuellen Mazda 2 satte 100 Kilogramm gegenüber seinem Vorgänger eingespart werden sollten. Weniger Gewicht = mehr Fahrspaß und dort soll der Mazda 2 mit nur knapp über 1.000 kg und dem 1.3 l MZR Benzinmotor mit einem kombinierten Verbrauch von 5,1 Liter punkten.

Mit der Mazda Gramm Strategie wird jedes noch so kleine Bauteil konsequent erleichtert, ohne auf Stabilität verzichten zu müssen. Dies geschieht entweder durch eine neue Formgebung, durch den Verbund mehrerer Teile oder durch Verwendung von hochfesten Stählen und Leichtbaumaterialien.

Mazda Gramm-Strategie Video

Weitere Auto News zum Thema

Mazda Crossover-SUV „MINAGI“ feiert We... Mazda wird auf dem Genfer Automobilsalon 2011 (3. bis 13. März 2011) als Weltpremiere das Konzeptfahrzeug MINAGI enthüllen. Das im Stile der neuen Ma...
Neue Mazda3 Active und Active Plus Sondermodelle Mit zwei neuen Mazda3 Sondermodellen startet der japanische Automobilhersteller in den kommenden Frühling. Ab sofort ist der Kompaktwagen als Fünftüre...
Neuer Mazda6 ab Februar 2013 Japanische Autos stehen für solide Qualität zu moderaten Preisen und erfreuen sich deshalb auch hierzulande großer Beliebtheit. Zu den Dauerbrennern u...
Mazda CX-5: Hoffnungsträger im SUV-Markt Der neue Mazda CX-5 ist der Hoffnungsträger im SUV-Markt und wird die aktuelle Bestenliste um den VW Tiguan, BMW X1, Skoda Yeti, Ford Kuga und Dacia D...
Mazda MX-5 Karai: limitiertes Sondermodell Mazda hat ein auf 165 Einheiten limitiertes Sondermodell des MX-5 Roadster Coupe aufgelegt. Der Name Karai (japanisch für „scharf“) hält, was er versp...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.