Laufsteg Premiere für das neue BMW 6er Cabrio

Auf der Show des Modedesigners Guido Maria Kretschmer anlässlich der Berlin Fashion Week feierte das Publikum ein ganz besonderes Model(l): das neue BMW 6er Cabrio (zum Video). Das neueste Fahrzeug des Münchner Automobilherstellers hat auf der Berlin Fashion Week seine Deutschland-Premiere gefeiert. Beim Finale von Kretschmers Modenschau „Boulevard d’hiver“ am 19. Januar 2011 fuhr der Couturier im neuen BMW 6er Cabrio auf den Catwalk und setzte damit einen fulminanten Schlusspunkt. BMW ist seit Mitte letzten Jahres offizieller Partner von Kretschmer und steht wie das Modelabel für Exklusivität und Qualität auf höchstem Niveau.

Dynamik und Eleganz made in Germany

Das neue BMW 6er Cabrio erfüllt die Wünsche anspruchsvoller Automobil-Ästheten mit ausgeprägtem Sinn für sportlich ambitionierte Fahrfreude, wegweisenden Luxus und einen glanzvollen Auftritt.

Die Neuauflage des großen Cabrios von BMW beeindruckt durch die sportliche Eleganz der Karosserieformen und das Textilverdeck in charakteristischer Finnenarchitektur. Im stilvoll gestalteten Interieur des 2+2-Sitzers setzt das extrem flache und freistehend angeordnete Control Display für das serienmäßige Bediensystem iDrive einen exklusiven Akzent.

Bei der Präsentation von Kretschmers Herbst-/Winterkollektion 2011/2012 konnte sich das ausgewählte Publikum eindrucksvoll selbst ein Bild machen: Der Catwalk wurde zur Straße und BMW setzte fort, was die Models gezeigt hatten – die Präsentation purer Eleganz. Auch Johannes Seibert, Leiter Marketing BMW Deutschland, sieht die Zusammenarbeit positiv: „Gerade beim BMW 6er Cabrio spielen Ästhetik, Eleganz, anspruchsvolles Design und hochwertige Materialien eine sehr große Rolle – genau wie in der Mode von Guido Maria Kretschmer. Daher passt es für uns hervorragend, dass dieses besondere Fahrzeug seinen ersten Auftritt in Deutschland auf der Modenschau von Kretschmer hat.“

Mode und Motoren mit Stil

Der Automobilhersteller BMW setzt mit der Fahrzeugpräsentation auf der Show von Kretschmer seine 2010 begonnene Kooperation mit dem Designer fort und stellte als Presenting Sponsor auch die Shuttlefahrzeuge. Die Kooperation beschränkt sich nicht auf Mode-Events wie die Berlin Fashion Show, sondern beinhaltet auch einen regen Austausch über Trends, Farben und Stoffe. Speziell für das neue BMW 6er Cabrio entwarf Guido Maria Kretschmer ein elegantes Abendkleid, das auf der Modenschau vom deutschen Model Lena Gercke präsentiert wurde.

Quelle & Bilder: BMW

Weitere Auto News zum Thema

Der neue BMW 7er: Alles wieder gut? Das tat weh - BMW musste sich zuletzt doch recht häufig der Kritik seitens Kunden stellen, die so gar nicht mehr zufrieden mit dem BMW 7er waren. Wie ...
Der 1er: BMW und die Kompaktwagenklasse Der Einstieg von BMW in die Kompaktwagenklasse erfolgte im Jahr 2004 mit dem 1er Modell. Der bayerische Herausforderer des populären VW Golf war anfan...
BMW 6er Gran Coupé – Eleganz mit vier Türen... Coupé Ableger etablierter Modelle sind momentan äußerst beliebt. Mit dem BMW 6er Gran Coupé bringen die Bayern nach Mercedes-Benz (CLS) und Audi (A7 S...
Neues aus dem Hause BMW BMW surft momentan ganz ungeniert auf einer Erfolgswelle: Die internationalen Zulassungszahlen sprechen eine eindeutige Sprache und positionieren BMW ...
Mehr Leistung für den BMW Alle Fahrzeuge der Marke BMW sind im Grunde genommen von Haus aus schon sehr sportlich und agil. Mitunter entsteht aber beim Fahren der Eindruck, als ...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.