Der SL 65 AMG Roadster – sportliche Eleganz trifft auf beeindruckende Fahrdynamik

Der SL 65 AMG Roadster von Mercedes ist ein hochwertiges Topmodell in Form eines offenen Sportwagens. Er verbindet optische Eleganz mit einem dynamischen Fahrverhalten. Herzstück dieser neuesten Ausführung der Modellreihe, die seit 2004 angeboten wird, ist der 6 Liter V12-Biturbo Motor von AMG mit einer maximalen Leistung von 630 PS und einem maximalen Drehmoment von 1.000 Nm. Diese Daten belegen eindrucksvoll, warum dieser neue Roadster zu den stärksten Modellen weltweit gehört.

Amazon Shopping Tipps
Auto Katalog 2018
SONAX XTREME AntiFrost
SONAX ScheibenEnteiser Set
Auto Katalog 2018
SONAX XTREME AntiFrost & KlarSicht Konzentrat, 5 Liter
SONAX ScheibenEnteiser 3er Set
Werbung

Der Mercedes-Benz SL 65 Roadster von AMG

Das dynamisch-kraftvolle Fahrverhalten spiegelt sich vor allem in der rasanten Beschleunigung wider: In nur ca. 4 Sekunden beschleunigt der SL 65 AMG Roadster von 0 auf 100 km/h, nach ca. 12 Sekunden wird die Geschwindigkeitsmarke von 200 Stundenkilometern durchbrochen, wobei eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 340 km/h erreicht werden kann (werkseitig wird die Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h begrenzt).

Fortschritt statt Stillstand: technische Innovationen für ein aufregendes Fahrgefühl

Im Gegensatz zum Vorgänger kann das aktuelle Modell mit zahlreichen Verbesserungen und technischen Innovationen punkten. In erster Linie ist das aktuelle Modell um stolze 170 Kilogramm leichter, womit auch der Verbrauch gesenkt und die Energieeffizienz insgesamt verbessert werden konnte (der Verbrauch wird mit durchschnittlich 11,6 Litern angegeben).

Das Design des SL 65 AMG Roadster trägt maßgeblich zur dynamisch-sportlichen Wirkung bei. So wurde der Frontbereich mit integrierten Nebelscheinwerfern aufwändig designed. Die auffällige Heckschürze sowie die Seitenschweller runden das ansprechende AMG Design stilvoll ab. Im Heckbereich hinterlassen vor allem die Doppelendrohre im V12-Design einen sportlichen Eindruck. Vollendet wird die sportlich-elegante Erscheinung durch die hochwertigen 19 Zoll Leichtmetallräder (Doppelspeichen-Design).

Zu den technischen Innovationen unter der Motorhaube gehört zweifelsohne auch das automatische Siebengang-Automatikgetriebe (Speedshift Plus 7G-Tronic), das aufgrund der großen Spreizung und der kurzen Schaltzeiten zur Fahrdynamik und zum deutlich optimierten Verbrauch beisteuert. Der Fahrer hat die Möglichkeit, per Knopfdruck individuelle Fahrprogramme auszuwählen.

SL 65 AMG Roadster: Auffällige optische Details sorgen für ein dynamisches Erscheinungsbild

Der ‚Twin blade‘ Kühlergrill ist wohl das auffälligste stilistische Detail dieses neuen Roadsters von Mercedes-Benz. Als zentrales Markensymbol wird der Mercedes-Stern von zwei verchromten Lamellen eingerahmt und gehalten. Durch die stärkere Pfeilung des Grills wird der Vorderwagen optisch in die Länge gestreckt.

Für optische Eleganz sorgen auch die integrierten LED-Tagesfahrleuchten im AMG typischen Look. Über diesen Leuchten wölben sich die hochwertigen, sehr weit nach hinten gezogenen Scheinwerfer. Der sportlich-dynamische Auftritt wird durch seitliche Finnen auf der Motorhaube und den Kotflügeln verstärkt. Die beeindruckende Diffusor Optik mit verchromten Doppelrohren festigt den sportlichen Gesamteindruck, den der SL 65 AMG Roadster auf den ersten Blick aufkommen lässt.

Der SL 65 AMG Roadster als Miniaturmodell – ein Muss für begeisterte Autoliebhaber

Für alle Mercedes-Fans, die nicht über das nötige Kleingeld verfügen, gibt es den Roadster als detailgetreue Miniaturausgabe im Maßstab 1:43 im Mercedes-Shop zu bestellen, um die Sportwagensammlung im heimischen Wohnzimmer um ein weiteres Highlight aus dem Hause Mercedes-Benz zu erweitern. Das hochwertige Modell ist aus Metall und lackiert, es verfügt über alle markanten optischen Details des SL 65 AMG Roadster (Motorhaube, Abrisskante am Heck etc.).

Bilder: Hersteller / Mercedes-Benz

Weitere Auto News zum Thema

Stärkster Vierzylinder der Welt: Der Mercedes-AMG ... Der Mercedes AMG A 45 löst seinen direkten Konkurrenten mit den vier Ringen als weltweit stärksten Vierzylinder ab. Und legt sogar noch ein paar PS ob...
Mercedes-Benz GLK: Gepflegt ins Gelände Der Mercedes-Benz GLK ist der erste Kompakt-SUV von Mercedes - zumindest in Deutschland. Der Wagen erschien bereits 2008 auf dem deutschen Markt, 2012...
Mercedes-Benz C-Klasse 2011: Preise der neuen Gene... Markant-dynamisches Außendesign, hochwertiges Interieur, deutlich reduzierter Verbrauch, zusätzliche Fahrassistenzsysteme sowie eine neue Telematik-...
Mercedes-Benz Roadster: agile Sportwagen seit 55 J... Als der Mercedes-Benz  SLK 1996 als Serienauto erschien, machte er nicht nur auf den Straßen Furore, er begründete auch ein neues Marktsegment, das si...
Mercedes Benz SL 350 – Sportlich Leicht Der SL - "Sportlich Leicht" - von Mercedes Benz steht seit Jahrzehnten für absoluten automobilen Luxus. Auch in der aktuellen, sechsten Generation des...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.