Der neue BMW X5

Mit einem vollständig erneuerten Motorenangebot, präzisen Modifikationen im Design und innovativen Fahrerassistenzsystemen baut der neue BMW X5 seine Position innerhalb des Wettbewerbsumfelds weiter aus. Die konsequente Weiterentwicklung führt zu einem nochmals gesteigerten Niveau bezüglich Sportlichkeit und Effizienz, moderner Ästhetik und Exklusivität. Souveräner denn je vermittelt der neue BMW X5 des Jahres 2010 die charakteristische Fahrfreude in einem luxuriösen Sports Activity Vehicle. Damit bleibt er Maßstab und Impulsgeber in diesem mit dem BMW X5 der ersten Generation begründeten Fahrzeugsegment.

BMW X5 2010: Maßstab im SUV-Bereich

Dank BMW EfficientDynamics erzielen alle Varianten des neuen BMW X5 in ihrer jeweiligen Leistungsklasse die günstigste Relation zwischen Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch. Neues Topmodell ist der BMW X5 xDrive50i, dessen V8-Motor mit BMW TwinPower Turbo und Benzin-Direkteinspritzung (High Precision Injection) 300 kW/407 PS leistet. Der neue BMW X5 xDrive35i wird von einem 225 kW/306 PS starken Reihensechszylinder mit BMW TwinPower Turbo, High Precision Injection und VALVETRONIC angetrieben.

bmw-x5-2010-044

Die gleiche Leistung sowie ein maximales Drehmoment von 600 Newtonmetern mobilisiert der Vollaluminium-Sechszylinder-Diesel mit BMW TwinPower Turbo und Common-Rail-Direkteinspritzung im BMW X5 xDrive40d. Neue Bestwerte für Effizienz erreicht der BMW X5 xDrive30d mit 180 kW/245 PS und einem Durchschnittsverbrauch im EU-Testzyklus von 7,4 Litern je 100 Kilometer. Alle Motoren entsprechen der Abgasnorm EU5.

Highlights des neuen BMW X5

  • Serienmäßig sind alle Varianten des neuen BMW X5 mit einem Achtgang-Automatikgetriebe ausgestattet. Mithilfe seines innovativen Radsatzaufbaus in Verbindung mit minimalem Wandlerschlupf kombiniert es überragende Schaltdynamik, einen optimierten Wirkungsgrad und höchste Komforteigenschaften miteinander. Damit trägt auch die Achtgang-Automatik zur Steigerung der Fahrleistungen und der Effizienz bei.
  • Das Design des neuen BMW X5 wird von harmonischen Proportionen geprägt, die sowohl kraftvolle Sportlichkeit als auch souveräne Eleganz ausstrahlen. Durch gezielte Modifikationen an der Front und am Heck wird die bei allen Varianten des BMW X5 gesteigerte Fahrdynamik entsprechend deutlich visualisiert. Größere seitliche Lufteinlässe an der Front und ein erhöhter Anteil der in Wagenfarbe lackierten Flächen im Bereich der Front- und der Heckschürze verweisen auf die gewachsene Motorleistung und betonen die Straßenorientierung des Fahrzeugs. Zusätzlich wird der athletische Charakter des neuen BMW X5 auch durch die Neugestaltung des hinteren Stoßfängers und der Einfassungen der Abgasendrohre unterstrichen.
  • Die Doppelrundscheinwerfer des neuen BMW X5 verfügen in Verbindung mit dem optionalen Xenon-Licht über LED-Lichtringe. Sie ermöglichen eine besonders hochwertige, wirksame und für BMW charakteristische Darstellung des Tagfahrlichts. Die L-förmigen und in ihrem Inneren ebenfalls neu gestalteten Heckleuchten sorgen mit jeweils zwei homogen glühenden, von LED gespeisten Lichtbänken für ein markentypisches Nachtdesign am Heck.
  • Der Innenraum des neuen BMW X5 beeindruckt durch ein hohes Maß an Variabilität und ein luxuriöses Ambiente. Die erhöhte Sitzposition optimiert die Übersicht über das Geschehen auf der Straße. Die zur Serienausstattung gehörende neue Generation des Bediensystems iDrive bietet zusätzliche Möglichkeiten für eine komfortable und intuitive Steuerung aller serienmäßigen und optionalen Audio-, Navigations- und Telekommunikationsfunktionen. Das Volumen des flexibel nutzbaren Gepäckraums kann von 620 auf bis zu 1 750 Liter erweitert werden. Mit einer dritten Sitzreihe bietet der BMW X5 Platz für bis zu sieben Personen.
  • Der intelligente Allradantrieb BMW xDrive verteilt das Antriebsmoment über eine elektronisch gesteuerte Lamellenkupplung variabel zwischen der Vorder- und der Hinterachse. Für eine schnelle und situationsgerechte Reaktion zugunsten von Fahrdynamik beziehungs-weise Traktion wird durch die Vernetzung mit der Fahrstabilitätsregelung DSC gesorgt. Durch eine neue Abstimmung mit neutralerer Grundauslegung trägt xDrive noch stärker zur Steigerung der Fahrdynamik bei. Zusätzlich wurde die Feder- und Dämpferabstimmung des BMW X5 xDrive50i und des BMW X5 xDrive40d modellspezifisch modifiziert. Zur Serienausstattung des neuen BMW X5 gehört außerdem die geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung Servotronic, optional sind die neu abgestimmte Aktivlenkung und Adaptive Drive erhältlich.
  • Im Rahmen von BMW ConnectedDrive steht für den neuen BMW X5 eine im Wettbewerbsumfeld einzigartige Vielfalt von Fahrerassistenzsystemen sowie Services zur Optimierung des Komforts, der Sicherheit und der Nutzung von  Infotainmentfunktionen zur Auswahl. Zusätzlich zu den Funktionen Head-Up-Display, Adaptives Kurvenlicht mit  Abbiegelicht, Fernlichtassistent, Park Distance Control und Rückfahrkamera mit Top View werden für den neuen BMW X5 auch die Funktionen Side View, Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion, Spurverlassenswarnung und Speed Limit Info angeboten.
  • Zur Optimierung des Insassenschutzes trägt neben der extrem stabilen Karosseriestruktur auch die serienmäßige Ausstattung mit Front- und Seitenairbags, seitlichen Kopfairbags für die erste und zweite Sitzreihe, Dreipunkt-Automatikgurten für alle Sitzplätze, Gurtstrammern und Gurtkraftbegrenzern sowie crashaktiven Kopfstützen vorn und ISOFIX-Kindersitzbefestigungen im Fond bei. Darüber hinaus verfügt der neue BMW X5 über dynamische Bremsleuchten, Runflat-Sicherheitsbereifung und eine Reifenpannenanzeige.
  • Hochwertige Materialien, eine herausragende Verarbeitungsqualität und eine umfangreiche Serienausstattung prägen den luxuriösen Stil des neuen BMW X5. Alternativ zur Klimaautomatik sind eine 2- sowie eine 4-Zonen-Klimaautomatik erhältlich. Das Navigationssystem Professional verfügt über einen Festplattenspeicher für das Kartenmaterial sowie für die persönliche Musiksammlung. Die Audioanlage umfasst einen MP3-fähigen CD-Player und einen AUX-In-Anschluss, darüber hinaus sind unter anderem ein USB-Audio-Anschluss, das BMW Individual High End Audiosystem, ein DVD-Wechsler und ein DVD-Entertainmentsystem erhältlich. Moderne optische Akzente werden mit neuen Außenlackierungen, Innenraumfarben und Leichtmetallfelgen gesetzt.

Motorvarianten:

BMW X5 xDrive50i:

  • V8-Benzinmotor mit BMW TwinPower Turbo und Direkteinspritzung (High Precision Injection)
  • Hubraum: 4 395 cm³
  • Leistung: 300 kW/407 PS bei 5 500 – 6 400 min-1
  • max. Drehmoment: 600 Nm bei 1 750 – 4 500 min-1
  • Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 5,5 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
  • Durchschnittsverbrauch nach EU: 12,5 Liter/100 Kilometer
  • CO2-Emission nach EU: 292 g/km
  • Abgasnorm: EU5

BMW X5 xDrive35i:

  • Reihensechszylinder-Benzinmotor mit BMW TwinPower Turbo, Direkteinspritzung (High Precision Injection) und vollvariabler Ventilsteuerung VALVETRONIC
  • Hubraum: 2 979 cm3
  • Leistung: 225 kW/306 PS bei 5 800 min-1
  • max. Drehmoment: 400 Nm bei 1 200 – 5 000 min-1
  • Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 6,8 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 235 km/h
  • Durchschnittsverbrauch nach EU: 10,1 Liter/100 Kilometer
  • CO2-Emission nach EU: 236 g/km
  • Abgasnorm: EU5

BMW X5 xDrive40d:

  • Reihensechszylinder-Dieselmotor mit Aluminium-Kurbelgehäuse
  • BMW TwinPower Turbo und Common-Rail-Direkteinspritzung (Piezo-Injektoren, max. Einspritzdruck: 2 000 bar)
  • Hubraum: 2 993 cm3
  • Leistung: 225 kW/306 PS bei 4 400 min-1
  • max. Drehmoment: 600 Nm bei 1 500 – 2 500 min-1
  • Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 6,6 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 236 km/h
  • Durchschnittsverbrauch nach EU: 7,5 Liter/100 Kilometer
  • CO2-Emission nach EU: 198 g/km
  • Abgasnorm: EU5.

BMW X5 xDrive30d:

  • Reihensechszylinder-Dieselmotor mit Aluminium-Kurbelgehäuse
  • Turbolader mit variabler Turbinengeometrie und Common-Rail-Direkteinspritzung (Piezo-Injektoren max. Einspritzdruck: 1 800 bar)
  • Hubraum: 2 993 cm3
  • Leistung: 180 kW/245 PS bei 4 000 min-1
  • max. Drehmoment: 540 Nm bei 1 750 – 3 000 min-1
  • Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 7,6 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 222 km/h
  • Durchschnittsverbrauch nach EU: 7,4 Liter/100 Kilometer
  • CO2-Emission nach EU: 195 g/km
  • Abgasnorm: EU5

Technische Daten gültig für ACEA Märkte/Zulassungsrelevante Daten teilweise nur für Deutschland (Gewichte, Höchstgeschwindigkeit).

Quelle & Bilder: BMW

Weitere Auto News zum Thema

Der neue BMW 7er: Alles wieder gut? Das tat weh - BMW musste sich zuletzt doch recht häufig der Kritik seitens Kunden stellen, die so gar nicht mehr zufrieden mit dem BMW 7er waren. Wie ...
Der 1er: BMW und die Kompaktwagenklasse Der Einstieg von BMW in die Kompaktwagenklasse erfolgte im Jahr 2004 mit dem 1er Modell. Der bayerische Herausforderer des populären VW Golf war anfan...
BMW 6er Gran Coupé – Eleganz mit vier Türen... Coupé Ableger etablierter Modelle sind momentan äußerst beliebt. Mit dem BMW 6er Gran Coupé bringen die Bayern nach Mercedes-Benz (CLS) und Audi (A7 S...
Neues aus dem Hause BMW BMW surft momentan ganz ungeniert auf einer Erfolgswelle: Die internationalen Zulassungszahlen sprechen eine eindeutige Sprache und positionieren BMW ...
Mehr Leistung für den BMW Alle Fahrzeuge der Marke BMW sind im Grunde genommen von Haus aus schon sehr sportlich und agil. Mitunter entsteht aber beim Fahren der Eindruck, als ...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.