BMW 6er Gran Coupé – Eleganz mit vier Türen

Coupé Ableger etablierter Modelle sind momentan äußerst beliebt. Mit dem BMW 6er Gran Coupé bringen die Bayern nach Mercedes-Benz (CLS) und Audi (A7 Sporback) nun ebenfalls eine Limousine mit der Linienführung eines Coupé auf den Markt. Das viertürige 6er Gran Coupé verwirrt etwas mit der Bezeichnung „Coupé“ – immerhin verbindet man damit eher kleinere Zweitürer, als eine Limousine mit größeren Ausmaßen. Um dieses Verwirrspiel von Bezeichnungen etwas zu entkrampfen, trägt der neue BMW 6er noch ein ein „Gran“ vor dem Coupé. Ergebnis ist eine elegante Limousine mit 5,01 Meter Länge, einer Breite von 1,89 Meter und einer Höhe von 1,39 Meter.

BMW 6er Gran Coupé

Der Radstand des neuen Modells beträgt 2,97 Meter, der Kofferraum fast 460 Liter, erweiterbar durch geteilt umklappbare Fondsitzlehnen auf bis zu 1265 Liter. Um nun der Bezeichnung als Coupé wieder gerechnet zu werden, bietet der 6er Gran Coupé nur Platz für vier Passagiere. BMW spricht von einem 4+1-Sitzer, eine fünfte Person darf mit, muß aber Einbußen beim Komfort tolerieren. Optisch ist der neue 6er für das Modelljahr 2012 den Machern sehr gut gelungen. Das Gran Coupé wirkt sportlich, straff, dennoch elegant und ganz wichtig: typisch wie ein BMW.

Bullige Front mit den typischen BMW Nüstern und leicht zusammen gekniffenen Scheinwerfern.

Stilistisch orientiert sich der 6er Gran Coupé am Cabrio und dem Coupé, bei einer leicht erhöhten Sitzposition. An der neuen Front unterscheidet sich das Gran Coupé durch spezifisch ausgeführte Galvanikspangen zwischen Lufteinlass und Nebelscheinwerfern. Identifizieren lässt sich das Fahrzeug durch einen an der C-Säule angebrachten Modellschriftzug „Gran Coupé“. Den Einstieg in das neue BMW 6er Gran Coupé stellt der BMW 640i Gran Coupé mit Reihensechszylinder-Benziner und 320 PS (235 kW) dar. Als 640d -Diesel leistet der 6er 313 PS (230 kW). Topmodell ist das BMW 650i Gran Coupé mit dem neuen 450 PS (330 kW) starken Achtzylinder-Motor – dieses folgt aber erst später. Auch bei den neuen 6er Gran Coupé Modellen regelt der Hersteller die Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h ab.

Vier Türen machen den Unterschied - Das neue BMW 6er Gran Coupé.

BMW 6er Gran Coupé mit gewohnt langer Zubehörliste

Serienmäßig wird im Gran Coupé über eine Achtgang-Sport-Automatik und „Fahrerlebnisschalter“( zur Veränderung verschiedener fahrdynamischer Parameter) geschaltet. Für einen reduzierten Verbrauch sorgt die Auto-Start-Stop-Funktion und der „Eco Pro“-Modus. Ebenfalls serienmäßig mit dabei sind die elektromechanische Servolenkung, eine dynamische Dämpferkontrolle und die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion. Optional kann der Kunde die Integral-Aktivlenkung mit Adaptive Drive bestellen. In der umfangreichen Zubehörliste finden sich adaptive LED-Scheinwerfer, ein High-End-Surround-Sound-System von Bang & Olufsen, Sitzbelüftung, Exklusivleder Nappa, Keramik-Applikationen, Fondsitzheizung und 4-Zonen-Klimaautomatik sowie das M-Sportpaket. Das Allradsystem xDrive ist ab Markteinführung des BMW 650i Gran Coupé lieferbar.

In der Liste von aufpreispflichten Extras hat der Kunde die Qual der Wahl, was schön unter teuer ist.

Premiere feiert das BMW 6er Gran Coupé auf dem Genfer Automobilsalon im März 2012. Die Markteinführung plant BMW für den Sommer. Die Preise beginnen bei 79.500 Euro.

[toggle title=“BMW 6er Gran Coupé 2012 technische Daten“]

BMW 650i Gran Coupé (BMW 650i xDrive Gran Coupé):

  • V8-Benzinmotor: BMW TwinPower Turbo Technologie mit zwei Turboladern und Direkteinspritzung High Precision Injection, VALVETRONIC
  • Hubraum: 4 395 cm³, Leistung: 330 kW/450 PS bei 5 500 – 6 000 min-1
  • max. Drehmoment: 650 Nm bei 2 000 – 4 500 min-1
  • Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 4,6 Sekunden (4,5 Sekunden)
  • Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
  • Durchschnittsverbrauch*: 8,6 – 8,8 Liter (9,2 – 9,4 Liter)/100 Kilometer
  • CO2-Emission*: 199 – 206 g/km (215 – 219 g/km), Abgasnorm: EU5

BMW 640i Gran Coupé:

  • Reihensechszylinder-Benzinmotor: BMW TwinPower Turbo Technologie mit Twin-Scroll-Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection und VALVETRONIC
  • Hubraum: 2 979 cm³, Leistung: 235 kW/320 PS bei 5 800 – 6 000 min-1
  • max. Drehmoment: 450 Nm bei 1 300 – 4 500 min-1
  • Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 5,4 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
  • Durchschnittsverbrauch*: 7,7 – 7,9 Liter/100 Kilometer
  • CO2-Emission*: 179 – 183 g/km, Abgasnorm: EU5

BMW 640d Gran Coupé:

  • Reihensechszylinder-Dieselmotor: BMW TwinPower Turbo Technologie mit zweistufiger Turboaufladung und Common-Rail-Direkteinspritzung
  • Hubraum: 2 993 cm³, Leistung: 230 kW/313 PS bei 4 400 min-1
  • max. Drehmoment: 630 Nm bei 1 500 – 2 500 min-1
  • Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 5,4 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
  • Durchschnittsverbrauch*: 5,5 – 5,7 Liter/100 Kilometer
  • CO2-Emission*: 146 – 149 g/km, Abgasnorm: EU5

* Werte gemäß EU-Testzyklus, abhängig vom gewählten Reifenformat; BMW 650i Gran Coupé: vorläufige Werte

[/toggle]

[toggle title=“BMW 6er Gran Coupé 2012 Bilder“]

[/toggle]

[toggle title=“BMW 6er Gran Coupé Video“]

[/toggle]

Quelle & Bilder: Hersteller, ampnet/jri

Weitere Auto News zum Thema

Der neue BMW 7er: Alles wieder gut? Das tat weh - BMW musste sich zuletzt doch recht häufig der Kritik seitens Kunden stellen, die so gar nicht mehr zufrieden mit dem BMW 7er waren. Wie ...
Der 1er: BMW und die Kompaktwagenklasse Der Einstieg von BMW in die Kompaktwagenklasse erfolgte im Jahr 2004 mit dem 1er Modell. Der bayerische Herausforderer des populären VW Golf war anfan...
Neues aus dem Hause BMW BMW surft momentan ganz ungeniert auf einer Erfolgswelle: Die internationalen Zulassungszahlen sprechen eine eindeutige Sprache und positionieren BMW ...
Mehr Leistung für den BMW Alle Fahrzeuge der Marke BMW sind im Grunde genommen von Haus aus schon sehr sportlich und agil. Mitunter entsteht aber beim Fahren der Eindruck, als ...
BMW M6 Cabrio – Souveräner Fahrspaß Sommer ist Cabriosaison. Kaum etwas ist schöner, als sich bei den heißen Temperaturen des Sommers den Fahrtwind durch die Haare wehen zu lassen. Eine ...

0 Kommentare Jetzt kommentieren! →


SEO-SPAM wird gelöscht! URLs nur auf Domain (www.domainname.de/12345)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.